Bahn-Logo
HOME

- Kultur & Erleben -

 

Süditalien - Malerisches Kalabrien

Tropea - Standortrundreise

17. - 24. September 2018 

AUSGEBUCHT - nur noch Warteliste möglich
 

Reiseverlauf:

Kalabrien, am südlichsten Punkt der Spitze des italienischen Stiefels, wird umspült vom Wasser des ionischen und tyrrhenischen Meeres und ist von Sizilien durch die Straße von Messina getrennt. Das angenehme Klima, die wunderschönen Farben des Meeres, die von Sandstränden unterbrochenen felsigen Küsten, die wilde, geheimnisvolle Landschaft, der deftige und unverfälschte Geschmack der heimischen Küche und die Zeugnisse der antiken Vergangenheit machen Kalabrien zu einem einzigartigen Landstrich.

  
17.09./MO: Düsseldorf – Lamezia Terme

Treffpunkt in Ulli’s Reisebüro und Transfer zum Flughafen nach Düsseldorf. Voraussichtlicher Abflug mit Condor um 6.30 Uhr. Ankunft in Lamezia Terme um 9.00 Uhr. Fahrt zum Hotel Sensimar nach Tropea (ca. 60 Min.).

 
18.09./DI: Tropea & Bootstour entlang der Küste der Götter 

Heute starten wir ganz entspannt am späten Vormittag zu einem Spaziergang Richtung Tropea oder Alternativ mit dem Bus. Dort werden wir bei einem Bummel durch die Altstadt das hübsche Ferienstädtchen erkunden. Im Anschluss daran erwartet uns eine relaxte Bootsfahrt entlang der Costa degli Dei. An Bord unseres gemütlichen Holzbootes erleben wir die bezaubernde Steilküste des Capo Vaticano mit verträumten weißen Sandbuchten, kristallklarem Wasser und einmaligen Fotomotiven von der Meerseite aus. Der Capo Vaticano ist ein Ausläufer des Appeningebirges der bis ins Thyrennische Meer reicht und prägt eine der schönsten Landschaften Kalabriens. Hier reihen sich kleine Buchten wie die “Praia di Fuoco” die man nur mit dem Boot erreicht und lange Sandstrände wie “Spiaggia Grotticelle” wie Perlen aneinander. Ein Meer von Farben, kristallklares Wasser, weiße Sandstrände, die zum schwimmen und schnorcheln einladen und fantastische Felsformationen lassen jedes Herz höher schlagen.

 

19.09./MI: Erholung am Strand

Ein Tag, um am Hotelstrand zu faulenzen.
 
20.09./DO: Unentdecktes Kalabrien

Unser Ausflug führt uns entlang der wildromantischen Steilküste Kalabriens bis hinter die Meerenge von Sizilien. Vorbei an charmanten Küstenorten besuchen wir den sagenumwobenen Ort Scilla mit seinem einzigartigen Flair. Seinen Namen verdankt er der griechischen Mythologie: Scylla war ein Meeresungeheuer, das sechs Gefährten von Odysseus verschlang. Wir erkunden das Fischerviertel Chianalèa mit seinen verwinkelten Gassen, die sich am Ende zum Meer hin öffnen. Weiter oben wacht das majestätische Castello Ruffo (1255) über das Dorf. Weiter geht unsere Fahrt ins quirlige Reggio Calabria wo wir die berühmten “Bronzi di Riace” im Archäologischen Museum bewundern. Bei einem Bummel entlang der Uferpromenade Lungomare bieten sich herrliche Ausblicke auf Sizilien und auf dem Corso Garibaldi ziehen die Auslagen der italienischen Modefirmen die Blicke auf sich.

 

21.09./FR: Erholung am Strand

Ein Tag, um die Seele am Strand baumeln zu lassen oder um die landschaftlichenn Schönheiten aktiv bei einer Wanderung zu erkunden.
 
22.09./SA: Naturspektakel auf den Äolischen Inseln 

Heute besuchen wir drei der schönsten Äolischen Inseln. Unser erstes Ziel ist Vulcano, die am südlichsten gelegene Insel, deren Schwefelbäder für ihre Heilwirkung bekannt sind. Anschließend besuchen wir Lipari, die größte Äolische Insel. Wir lassen uns vom Anblick der bunten Fischerboote im Hafen verzaubern und genießen den Ausblick auf die Stadt. Hoch über der Stadt thront das Kastell, rechts und links davon erstrecken sich die mit Blumen geschmückten Gassen der Viertel Marina Corta und Marina Lunga. Zuletzt geht es zur Vulkaninsel Stromboli mit einem der höchsten Vulkane Europas. Hier erwartet und ein fantastisches Naturschauspiel mit Eruptionen und Rauchwolken und wir besuchen die überschaubare Ortschaft San Vincenzo, die schon Ingrid Bergmann und Rossellini in den Bann gezogen hat. Hier haben wir Zeit zum Bummeln oder zum Baden im kristallklaren Wasser.

 

23.09./SO: Erholung am Strand

Heute genießen wir den letzten Ferientag. Gelegenheit noch einmal im türkisblauen Meer zu baden oder bei einem Bummel durch Tropea in das italienische Leben einzutauchen.
 
24.09./MO: Rückreise oder Verlängerung 

Transfer zum Flughafen nach Lamezia Terme. Rückflug voraussichtlich um 10:00 Uhr. Ankunft in Düsseldorf um 12:45 Uhr. Rückfahrt in eigener Regie oder mit dem individuellen Transfer bis zur Haustür.
 
Unser Standort: Tropea - Die Perle am Tyrrhenischen Meer 

Tropea die Perle des Tyrrhenischen Meeres mit seiner sehenswerten Altstadt, kleinen Gassen, Boutiquen, Cafés und Restaurants ist nur 3 km von unserem Hotel entfernt. Wenn am Abend die Sonne untergeht und der Vulkan Stromboli in der Ferne über dem Meer zu schweben scheint, versammeln sich Urlauber an den Aussichtspunkten von Tropea. Der Blick von der auf einer Felsklippe gelegenen Stadt in die Ferne ist so etwas wie ein Konzentrat Kalabriens. Der Süden Italiens erfüllt Sehnsüchte und verspricht die Leichtigkeit des Lebens und den Genuss einfacher mediterraner Küche.

 
Unser Hotel: Sensimar Tropea ****

Lage: Bei guter Sicht ist allabendlich am Horizont ein Markenzeichen der Region zu sehen: der immer noch aktive Stromboli Vulkan. Inmitten mediterraner Vegetation lässt sich hier mit Blick über das Meer herrlich entspannen. Der hoteleigene Strandabschnitt unterhalb der Anlage ist nach einem kurzen Spaziergang oder mit dem kostenfreien Shuttle schnell erreicht. Am hoteleigenen Strand sind Liegen und Sonnenschirme ohne Gebühr.

Das bietet unser Hotel: Das moderne Erwachsenen - Hotel wurde 2017 eröffnet und bietet seinen Gästen eine entspannte Urlaubsatmosphäre. Die verschiedenen Wohngebäude verteilen sich im mediterranen Garten und im gesamten Hotel ist das WLAN/Wifi verfügbar. Das Hotel verfügt über eine Rezeption, Lounge, A-la-carte Restaurant, Bar, Geschenkboutique, Minimarkt. Mehrmals in der Woche Abendunterhaltung und täglich entspannte Tagesunterhaltung. Am Süßwasser-Pool Liegen und Sonnenschirme inklusive. Badetücher gegen Kaution. Zimmer: 110

Ausstattung: Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Balkon oder Terrasse, Fön, Telefon, SAT-TV, Minibar (gegen Gebühr), Kaffee-/Teezubereiter/Safe, Klimaanlage. WLAN/Wifi

Sport & Fitness: Ohne Gebühr: Fitness: ausgewogene Sportkurse für Ausdauer, Kräftigung und Entspannung. Fitnesscenter.

Wellness: Gegen Gebühr: Spa-Center mit verschiedenen kosmetischen Behandlungen und Massagen, Sauna, Kosmetikstudio

Verpflegung: Frühstück und Abendessen jeweils in Buffetform.

Kulinarische Notizen: Das kulinarische Angebot im Hotel Sensimar Tropea ist ausgezeichnet und abwechslungsreich. Das Frühstücksbuffet wird bis 10.00 Uhr angeboten, das kontinentale Langschläferfrühstück bis 11.00 Uhr. Abends werden die Gäste mit einer frischen kreativen Küche mit typischen kalabresischen und mediterranen Spezialitäten verwöhnt. Mehrmals in der Woche bieten verschiedene Themenabende kulinarische Abwechslung und einmal in der Woche wird ein Galadiner angeboten. Im à la Carte Restaurant „Culinarium“ ist das Abendessen 1 x in der Woche kostenfrei, Vorreservierung notwendig.

Aktivitäten/Ausflüge/Wanderungen: Zu den Höhepunkten einer Reise nach Kalabrien zählen sicherlich die atemberaubenden Begegnungen mit der Natur. Um diesem Erlebnis gerecht zu werden und allen Teilnehmern die Gelegenheit zu bieten, daran teilzuhaben, sind in unserem Programm ausschließlich leichte Spaziergänge enthalten. Alternativ beseht die Möglichkeit die geplanten Fußwege mit dem Bus zurück zulegen. Darüber hinaus können ambitionierte Wanderfreunde an zusätzlichen Touren an den ausflugsfreien Tagen teilnehmen.

  

Wichtiges in Kürze :
 

• ½ DZ auf Anfrage
• Teilnehmerzahl: mind. 20 Personen
• Programmänderungen vorbehalten
• Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters TUI 
• Einreise: gültiger Personalausweis oder Reisepass
• Temperaturen: Tag 28°C, Nacht 20°C, Wasser 24°C
• Sprache: Italienisch (Englisch und Deutsch wird oft verstanden)
• Individueller Rücktransfer zur Haustür p.P. 15 €
• Stornokosten: bei Rücktritt werden folgende Storno­-
gebühren pro Person vom Gesamtreisepreis fällig: bis 60
Tage vor Reiseantritt 30 % / vom 59. bis 31. Tag vor Reise­
antritt 40 % / vom 30. bis 22. Tag vor Reiseantritt 50 % /
vom 21. bis 15. Tag vor Reiseantritt 65 % / ab 14. bis 07.Tag
vor Reiseantritt 80 % / ab dem 06. Tag vor Reisesantritt 100 %
 
   

Unsere Leistungen auf einen Blick:
 
• Reiseleitung ab Bochum
• Transfer von Ulli´s Reisebüro nach Düsseldorf
• Flug nach Lamezia Terme und zurück
• Transfer vom Flughafen zum Hotel und zurück
• 7 Übernachtungen im DZ mit Halbpension, 7x Frühstücksbuffet, 7x Abendessen 
• umfangreiches Erlebnisprogramm inkl. Eintrittsgelder & Mittagsimbiss
• Reiseführer / Infomaterial / Reisetagebuch



Frühbucherpreis bis zum 28.02.2018 :

 

1.385,- € p.P. im DZ
   190,- € p.P. Aufpreis DZ=EZ 

   100,- € p.P. Aufpreis ab 01.03.2018 

Verlängerung möglich: 1 Woche 540,- € p.P. DZ/HP