Bahn-Logo
HOME

 

- Kultur & Erleben -


Hauptstadterlebnis Berlin & Waldbühnenkonzert

- MUSIK LIEGT IN DER LUFT -


Kurzreise vom 01. - 03. Juli 2011



Reiseverlauf

Für drei Tage lädt uns das quirlige Berlin zum Sightseeing ein. Es erwarten uns spannende Einblicke in das Szeneviertel Prenzlauer Berg, das Brandenburger Tor als Entrée zu den historischen Sehenswürdigkeiten rund um den Pariser Platz und das modern gestaltete Regierungs­viertel am Reichstag. Und wer schon immer die Berliner Philharmoniker live erleben wollte, den beschert das Open Air Konzert auf der Waldbühne unter der Leitung von Riccardo Chailly einen Musikgenuss der Extraklasse.

01.07./FR: Bochum - Berlin
Treffpunkt um 6.30 Uhr in Ulli's Reisebüro und Fahrt mit dem modernen Fernreisebus Richtung Berlin. Während der Anreise verwöhnen wir unsere Gäste mit einem Sektfrühstück. Nach Ankunft in Berlin Check-In im komfortablen Hotel Maritim. Der Nachmittag steht für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Am frühen Abend besteht die Möglichkeit, mit unserem privaten Stadtführer das Szeneviertel Prenzlauer Berg zu erkunden. Das einstige Arbeiter- und Künstlerviertel, das bis zur Wende im Schatten der Mauer lag, erlebt noch immer einen rasanten Wandel. Alternative Lebensträume und bunte, junge Großstädter in Vergnügungslaune machen den Bezirk zum Spielplatz der Großstadtbohème. Morbider Charme, renovierte Gründerzeithäuser, grüne Straßenzüge und spannende Hinterhöfe laden zu Entdeckungen ein. Wer hinter den Fassaden lebte und heute lebt, erfahren wir von unserem Berliner Original. Nach diesen interessanten Rückblicken bleibt noch Zeit, um die Berliner Kulturbrauerei kennenzulernen. Das 25.000 m² große Bauensemble steht mit seinen Höfen und seiner einzigartigen Architektur seit 1974 unter Denkmalschutz und gehört zu den wenigen gut erhaltenen Berliner Industriearchitekturdenkmälern vom Ende des 19. Jahrhunderts. Auch die Straßenzüge um den Helmholtzplatz mit ihren vielen Cafés, Bars und kleinen Läden laden zum Verweilen ein. Spannende Brüche zwischen Alt und Neu, Trash und Eleganz, Berliner Urigkeit und Szene-Leben sorgen für eine inspirierende Atmosphäre.

02.07./SA: Stadtrundfahrt - Konzert Waldbühne
Nach dem exquisiten Maritim Frühstücksbuffet starten wir um 10.00 Uhr zur ausführlichen Stadtrundfahrt durch den historischen Kern der Hauptstadt. Hierbei erkunden wir den Bereich um den Alexanderplatz, die Boulevardstraße „Unter den Linden“, das Brandenburger Tor, den Gendarmenmarkt, die Museumsinsel sowie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten rund um den Kurfürstendamm. Neben den zahlreichen Kulturdenkmälern überrascht Berlin immer wieder aufs Neue: ob Gründerzeit-, Platten- oder moderne Regierungsbauten, alles und mehr ist in dieser facettenreichen Stadt zu finden, historisch bis modern und voller Kontraste. Nach der kulturellen Begegnung mit Berlin hat am Nachmittag jeder die Gelegenheit sein persönliches Stück Berlin zu finden. Was darf es sein? Ein Kaffeeplausch im Traditionshotel Adlon, ein Besuch einer interessanten Ausstellung auf der Museumsinsel, ein ausgiebiger Bummel über die Einkaufsmeile oder einfach nur die Seele baumeln lassen im exklusiven Spa Bereich unseres Hotels. Am späten Nachmittag bietet sich die Gelegenheit zu eindrucksvoll musikalischen Genüssen: wir treffen uns in der Hotel Lobby zur Abfahrt Richtung Waldbühne, die im Rahmen der Gesamtanlage Olympiagelände unter Denkmalschutz gestellt wurde. Auf dem Areal des ehemaligen Reichssportfeldes errichtete Werner March nach Plänen von Conrad Heidenreich die Waldbühne im 30 m tiefen Kessel der Murellenschlucht im Stil eines griechischen Theaters für 20.000 Zuschauer. Heute ist sie ein Veranstaltungsort für Konzerte (Klassik, Rock/Pop) und Filmvorführungen und gilt international als eine der beliebtesten Open-air-Bühnen. Hier erleben wir das einzige Konzert, dass die Berliner Philharmoniker unter freiem Himmel geben. Sicherlich werden wir begeistert am Ende der Veranstaltung die traditionelle Zugabe einfordern und noch lange in Erinnerung an diese einmaligen Eindrücke schwelgen. Nach Beendigung des Konzertes geht es mit dem Bus zurück zu unserem Hotel.

03.07./SO: Schiffstour auf der Spree - Reichstag - Bochum
Mit unserem Schlemmerfrühstück starten wir in den heutigen Tag, um Berlin auf eigene Faust zu erkunden bis es zurück nach Bochum geht. Alternativ besteht die Möglichkeit zu einer entspannten Rundfahrt auf der Spree, die uns zu Berlins neuer und historischer Mitte führt und zum Besuch des Reichstags. Entlang der Museumsinsel, dem Berliner Hauptbahnhof und dem Bundeskanzleramt geht es auf der Spree bis zum Haus der Kulturen der Welt und wieder zurück zum Nikolaiviertel. Im Anschluß an unsere Bootstour steht der Reichstag und das Regierungsviertel auf unserem Programm. Seit über 10 Jahren gehört der Reichstag mit seiner gläsernen Kuppel zu den Hauptattraktionen Berlins. Es ist nicht nur der Blick aus der Kuppel, der die Besucher so fasziniert, das Gebäude ist schließlich auch Sitz des Deutschen Bundestages, in dem die 622 Abgeordneten über unsere Zukunft beraten. Der Reichstag hat zudem eine sehr interessante und wechselvolle Geschichte. Wir gelangen als angemeldete Besuchergruppe an der Besucherschlange vorbei in den Plenarsaal, in dem wir einen Vortrag über das Haus hören. Danach geht es bei dieser Reichstagsführung nach oben auf die Dachterrasse und in die Kuppel. Während wir das Panorama genießen, berichtet unser Guide Interessantes zum Stadtbild von Berlin und zum Regierungsviertel. Nun heißt es Abschied nehmen von Berlin und wir fahren zurück Richtung Bochum. Um unseren Gästen den Tag noch etwas zu versüßen servieren wir auf der Rückfahrt zum Kaffee die traditionellen Berliner Ballen. Ankunft in Bochum in den Abendstunden.


Unser Hotel: Das Maritim Berlin ****

Das bietet unser Hotel: Modernes Hotel im Herzen Berlins, zwischen Potsdamer Platz (ca. 1 km entfernt) und Tiergarten. Das luxuriöse Haus im Stil der 20er Jahre bietet jeden erdenklichen Komfort und eine exzellente Gastronomie im Restaurant „Grand M“ oder der Hotelbar „Le Bar“. Exklusiver Wellnessbereich mit Schwimmbad, Fitnessraum, Trocken- und Dampfsauna.
Ausstattung: Das Hotel verfügt über 505 geräumige und stilvoll gestaltete Zimmer, die mit Bad, Föhn, Klima­anlage, Minibar, Kabel-TV, WLAN und Safe ausgestattet sind.
Verpflegung: Großes Maritim Schlemmer- Frühstücksbuffet.

Musikgenuss auf der Waldbühne

Das Waldbühnenkonzert der Berliner Philharmoniker zählt zu den absoluten Highlights im Berliner Kulturkalender. Traditionell feiern die Philharmoniker hier unter freiem Himmel und inmitten der „Berliner Luft“ das klangvolle Ende ihrer Konzertsaison. Zehntausende Musikfreunde pilgern jedes Jahr zur Waldbühne, um dabei zu sein, wenn das Weltklasseorchester zur Höchstform aufläuft. Am Samstag, den 2. Juli 2011 um 20.15 Uhr ist es wieder soweit: Riccardo Chailly, „einer der begehrtesten Dirigenten der Welt“ (ZEIT), übernimmt die musikalische Leitung und wird neben der „Suite für Jazz-Orchester Nr. 2" von Dmitri Schostakowitsch und der Suite aus der Filmmusik zu „La Strada“ von Nino Rota auch die beiden Werke „Fontane di Roma“ und „Pini di Roma“ von Ottorino Respighi dirigieren.

Unsere Leistungen auf einen Blick :

   - Reiseleistung ab Bochum
   - Transfer von Ulli´s Reisebüro nach Berlin und zurück
   - 2 Ü mit Frühstück im DZ / Maritim Hotel Berlin
   - Stadtrundfahrt durch das historische Berlin
   - Sektfrühstück bzw. Kaffee & Kuchen auf Hin-/Rückfahrt
   - umfangreiches Erlebnisprogramm inkl. Eintrittsgelder zubuchbar


Wichtiges in Kürze :

   - Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen
   - Programmänderungen vorbehalten
   - Individueller Rücktransfer zur Haustür p.P. 15 €
   - Anzahlung 30% / Restzahlung 3 Wochen for Reiseantritt
   - Bei Rücktritt werden folgende Stornogebühren pro Person vom Gesamtreisepreis fällig...
      Tage vor Reisebeginn:
      Bis 60 Tage 30% / vom 59. bis 30. Tag 40% / vom 29.bis 22. Tag 50%
      vom 21. bis 15. Tag 65% / vom 14. bis 7. Tag 80% / ab 6. Tag 100%
   * Garantiertes Kartenkontingent bei Buchung bis zum 17.02.2011.
      Ab dem 18.02.2011 Karten auf Anfrage.

 
Reisepreis:                      245,- € p.P. im DZ
                                           
                                           65,- € EZ-Zuschlag


Ausflugspakete:                 55,- € Paket "Kultur"
                                                      (Szenekiez Prenzlauer Berg, Spreefahrt, Reichstagsbesuch)
                                           
                                            50,- € Paket "Konzert"
                                                      (Berliner Philharmoniker auf der Waldbühne inkl. Transfer *)
                                          
                                            95,- € Paket "Kultur & Konzert"